04/05/09 Berlin, Siemensstadt

Christopherus-Kirche Berlin-Siemenstadt

Christopherus-Kirche Berlin-Siemenstadt

Nach Johannes Calvin sind nur sehr wenige Kirchen benannt – nach Werner Siemens hingegen ein ganzer Stadtteil Berlins.  Und mittendrin in den Wohnsiedlungen für die ehemaligen Siemensarbeiter ragt ein massiver Kirchenturm empor und zeigt, dass es Wichtigeres als Arbeit gibt. Die evangelische Kirchengemeinde lädt die Stadtteilbewohner regelmäßig zu Bildungsveranstaltungen ein. Auch die Senioren, die nach Erdbeerkuchen und Kaffee (aber alles in Maßen!) den Lebenslauf Calvins hören und sehen.

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: