11/09 Bremen

Simon-Petrus-Kirche Bremen

Simon-Petrus-Kirche Bremen

Das neueste evangelische Kirchengebäude Bremens steht in Arsten-Habenhausen: die Simon-Petrus-Kirche.  Die Flugzeuge, die am 11/9 direkt über dem Kirchenturm gen Flughafen fliegen, lassen beklemmende Erinnerungen an das Jahr 2001 wach werden.  Die in den Kirchenneubau eingearbeitete  Altarplatte aus dem Jahr 1250 hingegen lässt geschichtsträchtige Erinnerungen an die Zeit der Reformation aufsteigen: Auf dieser Steinplatte stand ein Altar, der um 1595 von Reformierten abgetragen und gegen einen einfachen Abendmahlstisch ausgewechselt wurde. Auch eine Folge des Wirkens Johannes Calvins.

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: