Archive for Oktober 2009

01/10 Berlin

17. Oktober 2009
Kirche Zum Heilsbronnen

Kirche Zum Heilsbronnen

Einen Vers aus dem Buch des Propheten Jesaja hat sich die Berliner Kirchengemeinde „Zum Heilsbronnen“ als Namensgeber ausgesucht. „Ihr werdet mit Freude Wasser schöpfen aus dem Heilsbrunnen.“ (Jesaja 12,3) Auf den Seniorenkreis der Gemeinde wirkt das wie ein Jungbrunnen: Bei Kaffee und Kuchen wandelten die Seniorinnen und Senioren auf Calvins Lebensspuren.

30/09 Berlin-Spandau

17. Oktober 2009
Museum Spandovia sacra

Museum Spandovia sacra

Wäre Calvin jemals in Berlin gewesen: Im Spandovia sacra Museum wären museale Erinnerungsstücke zu sehen. Direkt gegenüber der Kirche St. Nikolai steht diese kleine Schmuckstück. Ein kleines Café ist auch in dem alten Gemäuser, um die Eindrücke bei Selbstgebackenem zu verinnerlichen. Und auf dem Dachboden veranstaltet die Gemeinde regelmäßig Vorträge und Musikabende. Eine gediegene Atmosphäre auch für den Genfer Reformator.

20/09 Stockholm

17. Oktober 2009

Was für eine Kulisse: Direkt unter der königlichen Loge der deutschen lutherischen Kirche (im Bild links) kam Calvin zu Wort. Doch das Monarchen. Kabuff war leer – Königin Silvia hatte kein Interesse am „Unterricht in der christlichen Religon“.Dafür aber viele Mitglieder der ehrwürdigen deutschen Auslandsgemeinde St. Gertrud. Dort fand an diesem Tag die Kirchenvorstandswahl statt. Und das Warten bis zum Auszählen der Stimmen versüßten sich die schwedischen Lutheraner mit Würstchen und Vorträgen.

Deutsche Kirche Stockholm

Deutsche Kirche Stockholm