31/10 Gelsenkirchen

Eine Stadt im Taumel: Blaue und blaubeschalte Schalke Fans pilgern in die Schalke-Arena, um ihre Mannschaft im Kampf gegen Leverkusen zu unterstützen; orangebekleidete Jugendhorden ziehen kürbisgeschmückt durch die Straßen und feiern „Halloween“; und in der Christuskirche versammeln sich evangelische Christen, um den Reformationstag angemessen zu begehen: mit einem gesangreichen Gottesdienst, einem Fest für alle Mitarbeiter und der Erinnerung an Johannes Calvin. Der unter anderem dafür gesorgt hat, dass evangelische Gemeinde nicht pfarrherrlich organisiert sind, sondern die Aufgaben auf viele Schultern verteilen: Pastoren, Doktoren, Presbyter, Diakone…

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: