25/11 Iserlohn

Kirchenkreissynode:  Haushaltsberatungen, eine lange Tagesordnung, und mittendrin Melanchthon mit Rosenstolz und Xavier Naidoo. Eine willkommene Auflockerung, bevor es zu Tagesordnungspunkt sechs geht. Trotzdem: Auch Melanchthon hätte die ordnungsgemäße Kirchenverwaltung für unbedingt notwendig gehalten.



Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: